Fischotter

Naturinformations-
punkte

Die Informationstafeln entlang dieser Etappe:

Übernachten

Übernachten

Ob Sie auf Ihrer Radtour nur ein Quartier für eine Nacht suchen oder an Ihrem Urlaubsort Radausflüge in die nähere oder weitere Umgebung unternehmen möchten – zahlreiche Unterkunftsbetriebe vom gemütlichen Privatzimmer bis zum komfortablen Hotel freuen sich auf Ihren Besuch!

GPS Gerät

Etappe Bad Bodenteich - Uelzen 23,6 km als GPS-Track zum herunterladen

So geht's:
Die gewünschte Datei anklicken, es erscheint ein Dialog zum Speichern der Datei. Den entsprechenden Ordner auf Ihrer Festplatte wählen und die Datei von dort aus auf ihr Navigationsgerät oder in Ihre Software übertragen.

Bad Bodenteich - Uelzen 23,6 km

klein mittel groß

Bevor Sie auf der Hauptroute an der ehemailgen Wasserburg in Bad Bodenteich starten, sollten Sie etwas Zeit für den Vierhundert-Wasser-Barfuß-Pfad und das wiedererrichtete Brauhaus der Burg einplanen.

 

Am Burggelände überqueren Sie die Aue, einen Quellfluss der Ilmenau. Für einige Kilometer folgen Sie der Richtung des Bachlaufs bis nach Wieren. Bei der Feldsteinkirche (12. Jh.) und den Dorfteichen, die im Zuge des Ilmenauradwegs saniert wurden, bietet sich eine idyllische Parkanlage als Rastplatz an.

 

Weiter geht’s entlang des Elbe-Seiten-Kanals. Mehrere Aussichtspunkte ermöglichen den Blick ins schöne Auetal. Nebenbei beantwortet Ihnen der Themenpfad "Wasser macht‘s möglich" alle Fragen rund ums nasse Element. Bei der Schleuse, eine der größten Europas, verlässt der Weg den Kanal. Über mehrere Dörfer gelangen Sie nach Uelzen, wo sich Haupt- und Nebenroute des Ilmenauradwegs vereinen.

 

Weitere Informationen zu den Durchfahrtsorten finden Sie auf den folgenden Städteseiten (externe Links):




 

 

Höhenprofil

Downloads

GPS Daten

 

GPS-Tracks konvertieren

 

Sie benötigen die GPS-Daten in einem anderen Datenformat, etwa, um Sie in Google Earth zu öffnen? Hier finden Sie eine Möglichkeit, um die Dateien in Ihr Wunschformat umzuwandeln:

Datei konvertieren bei gpsies.com (externer Link)
Lade Daten

 

Bilderstrecke

Schafstalle in der Bodenteicher Heide
Burg Bodenteich
Brauhaus Bad Bodenteich
Seepark Bad Bodenteich
Bodenteicher Heide
Rastplatz Bad Bodenteich - Häcklingen
Rastplatz in Wieren an den Dorfteichen
Tiere am Ilmenauradweg in Wieren
Renaturierter Dorfteich in Wieren
Naturinformationstafel Wieren: Ranaturierung von D
Alte Kirche in Wieren
Alte Wassermühle in Wieren
Schleuse Uelzen I & II bei Esterholz
Blich von der Schleuse Uelzen auf den Elbe-Seitenk
Ausfahrt aus der Schleuse Uelzen II bei Esterholz
Naturinformationstafel in Niendorf II
Besucher vor dem Hundertwasser-Bahnhof Uelzen

Bewegen Sie die Bilder mit Hilfer der Pfeiltasten nach links oder rechts und klicken Sie auf eines der Bilder, um eine größere Version des Bildes zu sehen

 

Sehenswürdigkeiten entlang dieser Etappe

Zeige Ergebnisse 1 - 10 von insgesamt 18

Hier klicken, um weitere Ergebnisse anzeigen

Bad Bodenteich

Einfach mal ausspannen im Kneippkurort Bad BodenteichDer Marktflecken bietet inmitten lebendiger Natur mit Heide, Wiesen, Auen, schattigen Wäldern und mildem Reizklima ideale Bedingungen zum Erholen und Kuren.Der "Kurpark am See" ... mehr

Bad Bodenteich: Bodenteicher Heide

Am Fuße der Wierener Berge erstrecken sich die Bad Bodenteicher Heideflächen "Schwarzer Berg" und "Muna" mit einer Gesamtfläche von ca. 40 ha. Ein Naturlehrpfad zum Thema "Heide" wird mit einem ... mehr

Bad Bodenteich: Burg Bodenteich

Die Burg Bodenteich wurde um 1250 als Wasserburg der Ritter von Bodendike errichtet. Der teilweise noch erhaltene Bergfried aus dem 14./15. Jahrhundert (Mauerstärke 3,50 m) ist heute mit einer Glaskuppel ... mehr

Bad Bodenteich: Kurpark am See

Freizeitanlage Bad Bodenteicher "Kurpark am See"Die Parkanlage im Ortszentrum Bad Bodenteichs mit großzügigen Liege- und Spielwiesen erstreckt sich über 20 ha und verfügt über 8 ha Wasserfläche, aufgeteilt in drei ... mehr

Bad Bodenteich: Naturerlebnispfad Seewiesen

Der Naturerlebnispfad durch die Bodenteicher SeewiesenHier wird Ihnen die Geschichte von Natur und Landschaft dieses Gebietes und seinem Entstehen unter Einfluss des Menschen erzählt. Der Naturerlebnisweg verläuft entlang des ehemaligen ... mehr

Bad Bodenteich: St.-Petri-Kirche

Die Pfarrkirche St. Petri ist 1808 durch einen Brand stark beschädigt worden und wurde 1833-36 als klassizistische Saalkirche in Ziegelbauweise mit Sandsteingliederungen wieder aufgebaut. Urkundlich wird die "ecclesia in bodendike" ... mehr

Bad Bodenteich: Vierhundert-Wasser-Barfuß-Pfad

400-Wasser-Barfuß- PfadGeschichte und Gesundheit rund um die Burg BodenteichGeschichte und Gesundheit - Kraft tanken mit Kopf, Herz und Hand - Rund um das alte historische Zentrum des kleinen und feinen ... mehr

Bronzezeitliche Grabanlage im Hafen von Uelzen

Die Grabanlage stammt aus der älteren Bronzezeit (1700-1000 v. Chr.). Vor der Ausgrabung war der Hügel 1,50 m hoch und hatte einen Durchmesser von 24 m. Insgesamt enthielt er ... mehr

Burganlage Ottenburg

Das erste feste Haus der von Estorffs in Veerßen war die "Otto Burg" oder "Ottenburg". Die genaue Lage ist noch gut zu erkennen. Das längliche Oval der alten Burg ... mehr

Burganlage Woltersburg

Das soll eine Burg sein? Diese Frage stellt man sich wohl, wenn man die Woltersburg besucht. Nach landläufiger Meinung ist eine Burg ein festes Gebäude aus Steinen, mit Zinnen, ... mehr

Erlebnisbad "BADUE" Uelzen

HallenbadWenn es draußen ungemütlich wird, geht der Spaß im Hallenbad erst richtig los. Hier gibt es alles, was das Herz von Schwimmern und Nichtschwimmern begehrt. Zum Schwimmen, Plantschen, Rutschen oder einfach Entspannen – ... mehr

Hansestadt Uelzen

Willkommen in der Hansestadt Uelzen!"Ein Bahnhof so bunt wie eine phantastische Märchenwelt" – so hat Friedensreich Hundertwasser eins seiner letzten Werke geplant. Der geniale Wiener Künstler hat ein wundervolles Zeichen ... mehr

Landwehr bei Schafwedel

Landwehren waren Erdwälle mit davor gelagerten Gräben. Sie wurden im 14./15. Jahrhundert angelegt. Ihr Verlauf folgt weniger politischen Grenzen, sondern meist der Geländegunst (z.B. Einbeziehung sumpfigen Gebieten), so ... mehr

Steinkiste Uelzener Stadtwald

Die Bestattung von Toten in Steinkisten ist seit dem Ende der Jungsteinzeit bekannt. In der Bronzezeit stellen sie eine Sonderform gegenüber der vorherrschenden Bestattungssitte in Grabhügeln dar. Aus der ... mehr

Uelzen Holdenstedt: Museum & Schloss Holdenstedt

Das Museum Schloss Holdenstedt - Heimatmuseum Uelzen - sammelt und präsentiert teils als Dauerausstellung, teils in wechselnden Ausstellungen:Meublements vom Mittelalter bis zum JugendstilObjekte der KleinkunstWerke heimischer Künstler und KunsthandwerkerGläsersammlung RöverWerke ... mehr

Uelzen: Hundertwasser-Bahnhof

Magischer Anziehungspunkt in Uelzen ist der märchenhaft anmutende "Hundertwasser-Bahnhof". Nach den Plänen des Malers und Architekten Friedensreich Hundertwasser wurde der alte Backsteinbau im Rahmen der EXPO 2000 zu einem farbenprächtigen ... mehr

Uelzen: St. Marien Kirche

Die große dreischiffige, gotische Hallenkirche beherrscht schon von weitem das Stadtbild von Uelzen. 1292 wurde sie als Marienkirche geweiht. Sie ist ein schönes Zeugnis norddeutscher Backsteingotik.In der folgenden Zeit kamen ... mehr

Uelzen: Weg der Steine

Eine besondere Kunstattraktion schmückt Uelzens Straßen: Durch den von Friedensreich Hundertwasser umgestalteten Bahnhof verfügt der Heideort bereits über einen der schönsten Bahnhöfe der Welt - jetzt führt der von der ... mehr